André Rankel: „Wir haben ein bisschen zu kompliziert gespielt“

Julian Talbot (Stürmer Eisbären Berlin/erzielte das einzige Tor gegen München):

Wir wussten, dass sie sehr, sehr hart raus kommen würden bei diesem Spiel. Tatsächlich war es auch so. Wir waren ein bisschen flach in Drittel Zwei und das haben die Münchner konsequent ausgenutzt und zwei schnell Tore erzielt. Aber wir müssen jetzt den Reset-Button drücken, denn es geht weiter, Spiel Drei in München. Wir müssen genau das umsetzen, was wir auch in Spiel Eins in München gemacht haben. Das hat sehr gut funktioniert, das müssen wir nochmal machen.

André Rankel (Stürmer Eisbären Berlin):

Ich glaube, wir haben heute nicht so geradlinig gespielt wie im Spiel in München. Wir haben ein bisschen zu kompliziert gespielt, haben nicht so viele Scheiben zum Tor gebracht und das hat München ganz gut getan. Wir müssen geradliniger spielen, um gegen München erfolgreicher zu sein. Es war heute auch wieder ein enges Spiel, wir waren nah dran. München ist eine gute Mannschaft, aber es geht gleich weiter am Dienstag.

Frank Hördler (Verteidiger Eisbären Berlin/bereitete das Tor gegen München vor):

Wir haben genau das gesehen, was wir erwartet haben. Sie sind direkt gekommen und nach einer Heimniederlage hat man gesehen, dass sie das Spiel wieder zurückholen wollten. Ich denke, München ist ein absolut gutes Team und da müssen wir auf jede Kleinigkeit achten. Sie haben das auch sehr gut gemacht. Sie haben teilweise den Pass blind auf die weite Seite gespielt. Das war schwer für uns heute. Wir haben es dann aber wieder in den Griff bekommen, aber München ist, wie gesagt ein gutes Team, das mit viel Geschwindigkeit kommt und über die Außen kommt. Das hat uns heute ein paar Probleme bereitet.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte diesen Artikel (Sterne: Artikel selbst [Schreibstil&Co.] # Daumen: Inhalt des Artikels)
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
André Rankel: "Wir haben ein bisschen zu kompliziert gespielt", 10.0 out of 10 based on 2 ratings